fbpx
Links überspringen

Naturbelassene Nüsse 🥜

Showing all 17 results

Nüsse und Hülsenfrüchte in Rohkost Qualität

Nüsse sind eines der nahrhaftesten natürlichen Lebensmittel, die es gibt – und wir haben eine riesige Auswahl. Ob du sie in roher Form als Snack nascht oder sie gemahlen in deinen Rezepten verwendest, bei uns findest du Nüsse und Hülsenfrüchte für jeden Zweck.

Nüsse sind sehr nahrhaft und ein hervorragender Snack für eine ausgewogene und bewusste Lebensweise. Obwohl sie äußerst gesund sind, sollten Nüsse portioniert verzehrt werden. Nimm sie beim Backen und Kochen als zusätzliche Nahrung zu dir – das ist besonders nützlich bei einer veganen Ernährung, bei der es anfangs schwierig sein kann, gesunde Protein- und Fettquellen zu finden.

Du kannst alle unsere Nüsse in großen Mengen kaufen, um Zeit und Geld zu sparen und auch die Verpackung zu reduzieren. Kultsnack hat eine Auswahl von Größen für jede Nusssorte von 200g bis 1 kg verfügbar. Wir versenden unsere Nüsse in Deutschland und ganz Europa mit kostenloser Lieferung, wenn du einen bestimmten Betrag ausgibst (variiert je nachdem, aus welchem Land du bist). Ganz gleich, ob du Bäcker, Koch, Café oder Restaurantbesitzer bist, durch den Großeinkauf kannst du ordentlich Geld sparen. Kaufe noch heute Nüsse von Kultsnack, um von diesem Angebot zu profitieren.

Unsere Kultsnack-Familie liebt alle Arten von Nüssen und schätzt die unterschiedlichen Geschmäcker, Aromen, Texturen und Düfte jeder Nussart. Wir glauben, dass beim Kauf von Nüssen diese immer frisch und von höchster Qualität sein sollten, damit du sie in vollen Zügen genießen kannst.

Die gesündesten Nüsse

Wie du dir vorstellen kannst, halten wir unsere Nussabteilung mit jeder Art von Nüssen gut gefüllt. Alle Nüsse sind eine gute Nährstoffquelle, und je nach Wunsch kannst du sie über Salate streuen, in Rezepten verwenden oder einfach direkt aus der Tüte naschen.

Schnapp dir eine Handvoll Mandeln zum Knabbern zwischen den Mahlzeiten oder werfe sie über einen Salat, um den Gehalt an Proteinen, gesunden Fetten und Antioxidantien zu erhöhen. Oder probiere Cashews, um leckere Backwaren herzustellen. Im Vergleich sind Mandeln die nährstoffreichste aller Baumnüsse.

Wir erwischen unsere Mitarbeiter immer beim Naschen von Cashewkernen. Glücklicherweise ist die gute Nachricht hier, dass Cashews reich an Ballaststoffen und Proteinen sind. Sie enthalten sieben Gramm Eiweiß pro Portion und sind eine gute Quelle von Antioxidantien und Vitaminen des B-Komplexes, also fühle dich frei, sie jederzeit zu genießen!

Paranüsse sind einzigartig mit ihrem hohen Selengehalt, dessen antioxidative Eigenschaften vor Herzkrankheiten, Krebs und Alterung schützen. Wenn du diese noch nie probiert hast, ist es noch nicht zu spät, denn wir verkaufen Paranüsse ohne Schale und roh.

Naturbelassene Pekannüsse sind auf jeden Fall gesund und können sogar helfen, den Cholesterinspiegel zu senken. Du bist keine Naschkatze? Wirf eine Unze Pinienkerne in deinen vitalen Salat oder Pesto, und genieße knackige 9% deiner täglichen Ballaststoffzufuhr!

Walnüsse haben auch einige besondere Eigenschaften, mit einer hohen Konzentration an Omega-3-Fettsäuren. Verwöhne deine Geschmacksknospen mit intensiv aromatisierten schwarzen Walnüssen oder süßen kandierten Walnüssen. Um genauere Informationen über die köstlichen und gesunden Nussprodukte, die wir verkaufen, zu erhalten, klicke bitte auf die obigen Produkte und erkunde sie. Und wenn du dich wirklich nicht nur für eine Lieblingsnuss entscheiden kannst, kannst du mit unseren Nussmischungen alles haben!

Gesundheitsvorteile von Nüssen

Bemerkenswert ist, dass Nüsse nicht nur hervorragend schmecken, sondern auch reich an Proteinen, Ballaststoffen, essentiellen Fetten, Antioxidantien und Mineralien sind, was sie auch für dich großartig macht. Es scheint, dass jeden Tag mehr und mehr Studien veröffentlicht werden, in denen die gesundheitlichen Vorteile des Nussverzehrs als grundlegender Bestandteil deiner Ernährung hervorgehoben werden. Die FDA hat dies unterstützt und behauptet, dass der Verzehr zusätzlicher Portionen bestimmter Nüsse das Risiko einer Herzerkrankung verringern kann. Wow!

Es stellt sich heraus, dass nur eine Handvoll Nüsse pro Tag den Arzt von Ihnen fernhält. Eine 30 Jahre dauernde Harvard-Studie mit 119.000 Männern und Frauen fand heraus, dass diejenigen, die fast jeden Tag Nüsse aßen, ihr Sterblichkeitsrisiko im Vergleich zu denjenigen, die nie Nüsse aßen, um 20% senkten. Forscher vermuten, dass Nüsse die Langlebigkeit fördern können, weil sie vollgepackt sind mit gesundem Fett, Proteinen, Vitaminen und Antioxidantien.

Wenn du auf deine Taille achtest, ist das Naschen von Nüssen eine kluge Wahl. Manche Menschen glauben fälschlicherweise, dass der hohe Fettgehalt in Nüssen zu einer Gewichtszunahme führen kann, aber in Wirklichkeit sind Nüsse ein Snack zum Abnehmen. Eine Mittelmeerstudie aus dem Jahr 2007 fand heraus, dass häufiger Nusskonsum mit einem verringerten Risiko der Gewichtszunahme verbunden ist. Nüsse machen satt, so dass die Wahrscheinlichkeit sinkt, dass du zu ungesunder Nahrung greifst.

Wie du Nüsse besser genießen kannst

Suchst du nach neuen Wegen, mehr Nüsse in deine Ernährung aufzunehmen? Fange schon morgens an, indem du deinem Frühstück aus Haferflocken, Müsli oder Joghurt Nüsse beifügst. Bevor du dich auf den Weg in den Tag machst, mische dir deine eigene, maßgeschneiderte Mischung zu gleichen Teilen mit Nüssen, Samen und Trockenfrüchten.

Für einen energetisierenden Muntermacher oder Snack nach dem Training essen wir gerne auch gehackte Nüsse – auch eine nahrhafte Ergänzung zu Backwaren wie Brot, Muffins und Brownies. Du kannst sie sogar in einer Charge hausgemachter Müsliriegel zum Naschen für unterwegs mischen. Du siehst, deine tägliche Dosis Nüsse zu bekommen ist viel einfacher, als du denkst!

Mindful Eating – Bewusstes Essen ohne Ablenkung und Hektik

Für viele von uns verläuft das Snacken hektisch. Wir essen Snacks im Auto, am Schreibtisch vor einem Computerbildschirm oder auf der Couch vor dem Fernseher. Wir snacken gedankenlos und oft unabhängig davon, ob wir noch hungrig sind oder nicht.

Tatsächlich essen wir häufig, um Stress abzubauen oder mit unangenehmen Emotionen wie Traurigkeit, Angst, Einsamkeit oder Langeweile umzugehen. Beim bewussten Essen geht es darum, ein Bewusstsein für diese Umstände zu entwickeln. Achtsames Essen lädt dich ein, Ablenkungen zu beseitigen und bewusst mit deinem Essen und deinen Mitessenden zu sitzen.

Nüsse in vollem Bewusstsein genießen

Indem du deine Aufmerksamkeit darauf lenkst, wie du dich beim Snacken fühlst, die Textur und den Geschmack eines jeden Bissen wahrnimmst, körperliche Signale für Hunger und Sättigung erkennst und dir darüber bewusst wirst, wie unterschiedliche Nüsse deine Energie und Stimmung beeinflussen, kannst du lernen, sowohl das Essen als auch die Erfahrung des Essens bewusst zu genießen.

Versuche beim Kauen der Nüsse, alle Aromen zu identifizieren. Nimm dazu kleine Bissen und kaue gründlich. Es ist einfacher, sie vollständig zu kosten, wenn dein Mund nicht zu voll ist.